Hochzeitslexikon

Zeitkapsel

Das Vergraben einer Zeitkapsel ist eine schöne Tradition. Erinnerungsstücke an den Hochzeitstag und Gegenstände mit einer besonderen Bedeutung für das Paar werden in eine Kiste gelegt und gemeinsam vergraben. Jahre später kann man diese dann wieder zusammen ausgraben und sich daran erfreuen.

Zeremonienmeister

Ein Zeremonienmeister ist dafür verantwortlich, dass am Hochzeitstag alles reibungslos läuft. Er wird auch Hochzeitskoordinator oder in Bayern Hochzeitsbitter genannt. Im Gegensatz zu einem Wedding Planner, der schon viele Monate vor der Trauung mit der Planung beginnt, wird der Hochzeitskoordinator meistens erst wenige Wochen vor der Hochzeit gebucht. Eine seiner Aufgaben ist es, gemeinsam mit …

Zeremonienmeister Weiterlesen »

Zigarren und Whiskey

Sogenannte Gentlemen-Bars sind zur Zeit total angesagt auf Hochzeiten. Das sind Stationen, an denen sich die Gäste selbst bedienen können, zum Beispiel mit Zigarren. Auch Whiskey-Bars sind sehr beliebt, vor allem bei den Herren. Man kann auch kombinierte Bars anbieten. Dabei werden verschiedene Whiskey Sorten, Snacks, Zigarren und Zigarillos bereitgestellt. Natürlich gehört auch das entsprechende …

Zigarren und Whiskey Weiterlesen »

Zunehmender Mond

Es gibt auch Bräuche, die nur in einigen bestimmten Gegenden verwendet werden. Einer hiervon ist zum Beispiel die Wahl des Hochzeitstermins aufgrund des Mondstandes. Hierzulande heißt es, dass eine glückliche Ehe nur dann entstehen kann, wenn bei zunehmendem Mond geheiratet wird. Bei abnehmendem Mond nimmt nämlich auch das Glück ab, so sagt man. Auch die …

Zunehmender Mond Weiterlesen »