Leuchtturm

Ein Leuchtturm ist ein schöner Ort, um seinem Partner in luftiger Höhe das Ja-Wort zu geben. An der Ostsee geht das zum Beispiel im Falshöft mit einem schönen Ausblick auf Dänemark und die Flensburger Forde. Auch auf der Insel Fehmarn kann man hoch oben heiraten, mitten im Naturschutzgebiet Krummsteert steht Flügge, ein 16 m hoher gelber Turm. Doch auch an der Nordsee gibt es Leuchtürme, auf denen man sich trauen lassen kann. Zum Beispiel das Wremer Wahrzeichen „kleiner Preuße“, ein blau-schwarzer Turm. Oder auch die „dicke Berta“ in Cuxhaven. Einer der bekanntesten Leuchttürme steht wohl in Pilsum in Ostfriesland. Heiratswillige können sich im Trauzimmer des rot-gelb gestreiften Turms trauen lassen. Bekannt wurde er durch die Filme mit Otto Waalkes.