Fische dürfen zuschauen

Im SeaLife Aquarium in Berlin kann man nicht nur tropische Fische und andere Meeresbewohner bestaunen, sondern auch heiraten. In einem gläsernen Aufzug können sich Paare im Beisein von bis zu 15 Gästen das Ja-Wort geben und die Fische dürfen dabei zuschauen. Die Trauungen finden jeweils mittwochs und freitags vor der Öffnungszeit des SeaLife Aquariums statt. Die Hochzeispaare haben also keine anderen Besucher des SeaLife als Zuschauer, wohl aber rund 1500 tierische Meeresbewohner. 

Wenn ihr begeisterte Fans der Unterwasserwelt seid, aber lieber im Taucheranzug als im klassischen Hochzeitsdress heiraten wollt, dann haben wir hier noch eine weitere Anregung für euch. 

Fische