Duchesse-Linie

Braut in New York in einem Kleid der Duchesse-Linie

Was bedeutet Duchesse-Linie?

Sie ist einer der Klassiker unter den Brautkleidern. Der Prinzessinnen-Look entsteht durch eng anliegende Korsagen. Dadurch werden die Oberweite und die Taille der Braut betont. Der voluminöse, glockenförmige oder ballonartige Rock wirkt pompös und erinnert an die Reifröcke von Ballkleidern. Auch die Problemzonen werden gut kaschiert wie hier unter anderem erklärt wird. Beliebte Formen bei Brautkleidern sind vor allem die A-Linie (zu der auch die Duchesse Linie gehört), der Fishtail Look sowie der Empire-Stil.