clean chic

clean chic bezeichnet einen Modetrend, der auf Minimalismus setzt. Dazu gehören dezente Farben, fließende Stoffe und klare Formen. Seinen Anfang hat dieser Trend auf der Fashion Week in New York 2019 genommen, bei der bekannte Modelabels diese zeitlose Mode vorgeführt haben. Mittlerweile ist die schlichte Eleganz aber auch in der Brautmode angekommen. Absolut angesagt sind zur Zeit Hochzeitskleider mit klaren und geradlinigen Schnitten ohne aufwändige Stickereien und Verzierungen, zum Beispiel in klassischer A-Linie. Understatement und Natürlichkeit liegen passend zum Kleid auch beim Make-up, Schmuck und bei der Brautfrisur klar im Trend.